Neueste Beiträge auf unserer Website

Ich kam am 1.Mai gegen 15:15 am Stadion des 1.Mai an. Der Aufbau des geplanten Parcours war schon in vollem Gange. Ich legte noch schnell Bogen und Rucksack ab und begann zu helfen, die Tiere aufzustellen: ein Wildschwein hier, ein Reh dort und ehe ich’s mich versah waren knapp 20 Tiere kreuz und quer auf dem Platz und im Unterholz verteilt, die es in den kommenden Stunden zu treffen galt.

Weiterlesen: Parcours am 1.Mai

Seite 5 von 49

Go to top