Neueste Beiträge auf unserer Website

Am Nachmittag des 1.Februar anno 2015 trafen sich die wettkampfbereiten Bogenschützen zum 2.Wettkampftag der Landesliga.

Nach dem Tabellenstand waren wieder spannende Matches zu erwarten. Unsere Mannschaft Bau­Union 1 konnte bei einer Bilanz von 5 Siegen und 2 Niederlagen die Tabellenspitze verteidigen. Der Vorsprung zum Zweitplatzierten BSC Potsdam konnte um weitere 2 Punkte auf 4 Punkte ausgebaut werden. Ebenso hat Bau­Union 1 das bisher beste Einzelergebnis von 200 Ringen!!!! erreicht. Bau­Union 2 hat sich mit 2 Siegen tapfer geschlagen. Mit etwas mehr Glück wären sicher noch 2 weitere Siege möglich gewesen. Die Mannschaft konnte ihren 6. Tabellenplatz verteidigen.

 

Am Vormittag starteten die Teams 3 und 4 in der 2. Liga. Es galt die Plätze 3 und 4 zu verteidigen. Leider erwischte Tema 3 einen rabenschwarzen Tag und musste alle Matches an ihre Gegner abgeben. Damit wird es zwar in der 3. Stage sehr schwer, doch der vierte Platz ist noch nicht unerreichbar. Team 4 schlug sich glänzend und verlor lediglich zwei Matches. Die zweitplazierten Schaftspalter 1 hatten jedoch alle Mühe und nur mit etwas Glück den Sieg auf ihrer Seite. Der dritte Platz ist zwar noch nicht sicher, doch stehen die Chancen sehr gut. wie schon beim letzten Mal hatte eines unserer Teams mit dem Ausfall von Schützen zu kämpfen. Doch wurde die Unterstützung schnell gefunden.

Ein großes Dankeschön an all die fleißigen Helfer!

So fiebern wir dem spannenden Finale am 22. Februar 2015 in unserer Halle in Berlin Lichtenberg entgegen.

Go to top